OG Xanten März 2018

Liebe Doggenfreunde,

sie nannte ihn ihren „König“. Nach kurzer schwerer Krankheit musste Sandra ihren „König“, Bandit vom Königsfehn, im Alter von 10,5 Jahren gehen lassen. Es ist immer wieder sehr schmerzlich, seine geliebte Dogge zu verlieren und es tröstet, wenn sie nicht lange leiden muss. Sandra sagt, Bandit war ein außergewöhnlicher Hund, selbstbewusst und eigenständig. Wir haben viel von ihm gelernt und werden ihn immer in Erinnerung behalten.

03 2018 Bandit

Gute Reise, großer kleiner König.

Wer mit uns trainieren oder nur zusehen möchte ist gerne gesehen, immer sonntags ab 14:00 Uhr auf dem Platz des SV Kevelaer. Sandra steht euch gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Auf dass sich der Frühling bald zeigt.

Alles Gute wünscht Euch und euren Doggen

Eurer OG Xanten

Sandra Arntz, 1. Vorsitzende

Arne Transfeld, Schriftführung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.