OG Ascheberg Oktober 2017

Krümel BH

Am Sonntag, den 22.10  findet unsere Leistungsprüfung auf dem Hundeplatz in Ascheberg Herbern statt. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer und Besucher. Ich möchte an den Grundgedanken von Prüfungen erinnern. Gemeinsames Mitfiebern, die Vorstellung eines Hundes mit dem sich beschäftigt wird, mit dem ein Team gebildet wird. Nicht Höchstnoten sind wichtig, sondern das harmonische Miteinander. Die letzte Zeit ist eine Hemmschwelle zu spüren, seinen Hund auf Prüfungen zu zeigen. Warum?  Die Lehrgänge sind gut besucht. Es wird trainiert, aber der Sprung das Gelernte auch einmal öffentlich zu zeigen wird gescheut. Gerade Prüfungen zeichnen sich dadurch aus, dass jeder weiß, wir haben keine Sportgeräte, sondern Lebewesen, die auch mal einen schlechten Tag haben. Nicht so super abschneiden ist kein Beinbruch, sondern das kann immer mal passieren. Positiv ist die Gemeinschaft der Doggenliebhaber mit viel Verständnis für die Persönlichkeit der Dogge. Das macht doch den Reiz von Prüfungen aus, das gemeinsame Erleben. Die OG Ascheberg lädt zu einem schönen Tag unter Gleichgesinnten ein. Für Besucher wird sicher viel Interessantes zu sehen sein und es gibt die Gelegenheit sich mit weiteren Doggenverrückten auszutauschen. Mit Sicherheit ist es auch eine schöne Veranstaltung für Menschen, die sonst  ausstellen.  Das Richteramt  auf der LP hat Resi Rübbelke übernommen. Meldestelle ist bei Barbara Kehrmann, Adresse siehe unten. Wer vorab den Platz kennenlernen möchte, ist herzlich dazu jeden Montag eingeladen.  Unsere OG hat tatsächlich trotz der Fehlauskunft im letzten Heft den Weg nach Paderborn zur CS gefunden. Copy und paste ist nicht immer korrekt. Großes Kompliment, dass die OG Paderborn das Event so toll gestemmt hat. Die OG Ascheberg trifft sich jeden Montag ab 19.00 Uhr auf dem DVG Platz in Ascheberg um unseren Hunden eine adäquate Ausbildung und Beschäftigung zu bieten. Erziehungsziel ist der umgängliche und umweltsichere Familienhund. Es wird Einzel – und Gruppenarbeit angeboten. Wer möchte, kann bei uns seinen Hund  auf Prüfungen und /oder Ausstellungen vorbereiten. Auch bei Problemfa(e)llen haben wir ein offenes Ohr. Natürlich kommt  der Austausch untereinander nicht zu kurz. Ein rasseübergreifendes Welpenspielen ist jeden Dienstag auf dem Gelände von Barbara Kehrmann in Ascheberg. Bei Fragen einfach Tel. 02593/7200 anrufen oder mailen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Besucher sind herzlich Willkommen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.