OG Ascheberg Dezember 2017

Wir gratulieren Benedikt Martinschledde mit Arnold vom Hause Rawert zum V1 in der offenen Klasse in Dortmund auf der CACIB Ausstellung. Ein toller Erfolg. Die Leistungsprüfung der OG war zwar klein, aber fein. Viele liebe Freunde haben uns besucht. Es war ein schöner Tag in der Doggenfamilie. Jeder fieberte mit und konnte honorieren wieviel Trainingszeit hinter einem Start steht und dass man mit dem Partner Hund eine Einheit bildet.  Mein Dank noch einmal an die Starter und Gäste die uns seit vielen Jahren die Treue halten. Und natürlich auch ein großes Dankeschön an die Helfer. Ohne Euch ginge nichts. Sportlich waren Spitzenleistungen zu sehen. He did it again. John Boy vom Rursee , Hundeführerin Bettina Balters holte zum zweiten mal 100 Punkte und wurde Tagessieger Fährtenarbeit und Kombination. Mit Gräfin Lotta von der Bocksleite holte sich Britta Tieman die Qualifikation für die Siegerprüfung in der Fährte und als Sahnehäubchen noch den Tagessiegertitel Unterordnung. Alle Ergebnisse stehen auf unserer Homepage und wurden zur Veröffentlichung weitergegeben.  Einige Hunde strapazierten allerdings die Nerven ihrer Hundeführer und ließen sich lustige Sachen einfallen. Nicht unbedingt zur Freude ihrer Besitzer, aber die Hunde hatten definitiv Spaß. Allerdings reichte es dann einige Male wegen der Showeinlagen leider nicht zum Bestehen.  In der Hundesportfamilie weiß jeder, dass der Partner Hund manchmal andere Ideen hat. Es wird sportlich mitgefiebert und gratuliert und wenn es nicht so geklappt hat, bekommt der Hundeführer Unterstützung. Zum Gelingen trug auch Resi Rübbelke , unsere Leistungsrichterin, bei. Wir danken Resi Rübbelke für ihr faires und menschliches Richten. Die Leistungsprüfung war eine schöne familiäre Veranstaltung. Wir sagen jetzt schon bis 2018. Wir freuen uns auf Euch. Über die Hauptversammlung auf der ich einige OG Stimmen vertreten habe, steht bestimmt im uDD ausführlich etwas. Von meinen Eindrücken berichte ich bei unserem nächsten Treffen. Jetzt wünsche ich eine schöne entspannte Vorweihnachtszeit. Unser nächster OG Termin ist unser Brunch im Januar. Unser Übungsbetrieb geht mit der dunklen Jahreszeit in die Winterpause. Treffen und Spaziergänge organisieren wir über die WhatsApp Gruppe. Bei Interesse daran einfach die unten genannten Kontaktdaten nutzen.  Ein rasseübergreifendes Welpenspielen ist jeden Dienstag auf dem Gelände von Barbara Kehrmann in Ascheberg. Bei Fragen einfach Tel. 02593/7200 anrufen oder mailen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.