Am 1. August begann der Wettbewerb für die Doggen des Jahres 2016/2017. Wer wird im nächsten Jahr geehrt werden? Machen Sie mit - die Teilnahme lohnt sich, denn ab 2017 wird der Titel auch in die Ahnentafel eingetragen.

Wir haben die Teilnahmebedingungen und den Modus geändert. Alle Infos können Sie der PDF-Datei entnehmen, die wir Ihnen hier zum Download zur Verfügung stellen.

 

 

Zwischenstand zum 31. Januar 2017

Doge des Jahres Top 20 Rüden31. Januar 2017Beliebt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.